Alu-Frank und Jonas

Hamburg, 2.7.2015

alu_frank_und_jonas_hollandrad

Immer wenn ich nach Hamburg komme ist meine erste Aufgabe die Fahrräder wieder in Ordnung zu bringen, denn Hamburg ohne Fahrräder geht gar nicht. Man kommt damit am leichtesten rum, ist flexibel und sieht viel von der Stadt.

Außerdem ist es großartig, dass die Radwege meistens mit den Gehwegen (Gehsteigen) zusammen sind, denn rechts Abbiegen bei Kreuzungen geht so ohne Ampel! Man kommt hier echt weite Strecken mit dem Rad ohne auch nur einmal bei einer Ampel halten zu müssen.

Jonas, das Hollandrad, habe ich beinahe schon 10 Jahre und er hat schon einges mitgemacht. Ein Zerstörtes Vorderrad, dann noch ein Kugellagerbruch vorne, Platter hinten und Entfernung des Kettenkastens und zu guter Letzt auch ein Tausch des Kettenblattes und der Kurbel vorne – von den menschlichen Dingen, die Jonas schon gesehen hat mal ganz zu schweigen.